nenion - product

Technische Spezifikationen

Für alle Versionen des Dosierventils gelten die hier angegebenen technischen Daten.

In dieser Übersicht sehen Sie

Technische Spezifikationen
Werkstoff Gehäuse1.4435 (316L)
Werkstoff Membrane (Dichtung)1.4435 (316L) vergoldet
Werkstoffe ausserhalb des Mediums1.4301, korrosionsgeschützter Stahl (304)
Lebensdauer100.000 Zyklen bis zur 1. Wartung
Einbaulagebeliebig
InnendruckVakuum bis 10 bar
Druckdifferenz am Ventilsitz10 bar von beliebiger Seite
Dichtheit Gehäuse1.10-10 mbar.l/s
Dichtheit Ventilsitz1.10-10 mbar.l/s

Totvolumen:
Hauptflanschseite1,0 - 1,4 cm3
Seitenflansch4,6 cm3

Ausheiztemperaturen:
Ventil offen450°C
Ventil geschlossen oder betätigbar300°C

Gewichte:
handbetätigt CF 16/161,6 kg
handbetätigt CF 35/162,2 kg
handbetätigt VCR1,5 kg
motorbetätigthandbetätigt + 2,3kg
pneumatisch betätigt NChandbetätigt + 8,6kg

 

 


Dosierverhalten

Dosierverhalten

Im Bereich der Umdrehungen 0 - 3 berührt die Membrane nicht den Ventilsitz. Im Falle der Nutzung bei Raumtemperatur ist eine Kontrolle im Bereich zwischen 10-9 und 10-10 aus physikalischen Gründen nicht möglich (roter Bereich im Diagramm). Das Ventil ist dann dicht etwa von Umdrehung 9 bis 10. Regelung in diesem Bereich ist möglich, wenn das Ventil geheizt wird.

Der maximale Durchfluss beträgt 60 mbar.l/s.

Nach oben